Home Home

Landschaft und Natur - die typisch toskanische Landschaft.
Lassen Sie sich bei der Hand nehmen und durch die weltberühmte toskanische Landschaft führen.Auf ihrem Weg entdecken Sie nicht nur die typischen Zypressenalleen, die an Weinberge und Olivenhaine grenzen, sondern auch alte Gutshöfe und verträumte mittelalterliche Ortschaften, die inmitten der sanften Hügeln liegen.
Aber die Toskana hat noch mehr zu bieten: eine traumhafte Küste entlang dem Mittelmeer. Auf der Fahrt entlang der alten Via Aurelia trifft man auf mittelalterliche Orte und entdeckt traumhafte Ausblicke auf Steilküsten, Sandstrände, kleine Häfen und die Inseln der toskanischen Archipels( Elba, Gorgona, Capraia, Pianosa, Montecristo und Giglio ).
Hier befinden wir uns an der etruskischen Küste (Costa degli Etruschi), einer Landschaft die bis heute ihren Charme bewahrt hat, und in der die Natur mit dem Menschen noch im Einklang steht.Ein Besuch in den mittelalterlichen Ortschaften ist wie eine Reise in die Vergangenheit, als die Toskana noch von Etruskern oder Römern besiedelt war.